Finkenstraße 1

44869 Bochum

© 2020 | Design, Fotografie & Umsetzung: Westwind Medien

Über mich

M.Sc. Klin. Psych. Milena Meyers

Psychologische Psychotherapeutin

"Ich behandle Kassenpatienten über das Kostenerstattungsverfahren und arbeite ebenso privat."

Beruflicher Werdegang

2015-2016

Anstellung als Psychologin im St. Marienhospital Herne Eickel als Bezugstherapeutin auf einer allgemein-psychiatrischen Station (Durchführung von Einzel- und Gruppenpsychotherapien, u.a. Leitung von psychoedukativen Gruppen für die Indikationen Depression und Angststörungen, sowie Leitung des Skillstrainings für Borderline-Patienten).

 

2017-2018 

Anstellung als Psychologin in der Medizinischen Rehabilitationseinrichtung Herne (St. Marienhospital Herne Eickel) als Bezugstherapeutin (Durchführung von Einzel- und Gruppenpsychotherapien).

 

seit 2016

Psychotherapeutische Tätigkeit am Zentrum für Psychotherapie in Dortmund (Ausbildungszentrum der DGVT).

seit 2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitseinheit klinische Psychologie und Psychotherapie der Ruhr-Universität Bochum, Promotion im Bereich internetbasierter Behandlung sexueller Funktionsstörungen bei Frauen.

seit 2020

Psychotherapeutische Tätigkeit in der Psychotherapiepraxis Bochum-Wattenscheid (psychotherapeutische Behandlung von gesetzlich versicherten Patienten im Rahmen des Kostenerstattungsverfahrens, Behandlung von Privatpatienten, Patienten über Berufsgenossenschaften und Selbstzahlern sowie Coaching).

Aus- und Weiterbildung

  • Studium der Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum   

    • Bachelor of Science (B.Sc.) Psychologie 

    • Master of Science (M.Sc.) Klinische Psychologie    

  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie an der DGVT-Ausbildungsakademie Dortmund

  • Erteilung der Approbation durch die Bezirksregierung Arnsberg

  • Zusatzqualifikation zur Durchführung von Gruppenpsychotherapien

  • Postgraduales Master-Studium mit dem Abschluss "Master of Advanced Studies für Psychotherapie, Schwerpunkt Verhaltenstherapie" (MASPTVT) der Universität Bern

  • Eintrag in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL)

  • Regelmäßige Teilnahme an Intervision und Supervision

  • Regelmäßige Teilnahme an zertifizierten psychotherapeutischen Fortbildungsveranstaltungen 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie, DGVT e.V.

  • Berufsverband Psychosoziale Berufe der DGVT, DGVT-BV e.V.

  • Psychotherapeutenkammer Nordrhein-Westfalen

  • Deutsche Gesellschaft für Psychologie, DGPs